Das Weingut Bur bietet Ihnen idyllische Kutschfahrten in traditionellen Kutschen an, die durch die Wälder und Weinberge des Rheingaus führen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Kutschfahrt mit einer „Weinprobe und/oder Vesper im Grünen“ zu kombinieren.

Touren

Wenn Sie sich für eine Weinprobe in den Weinbergen entschieden haben, bieten wir Ihnen verschiedene Touren und Ziele an.

Der Bur,außer Winzer auch geprüfter Kutscher mit dem FN Zertifikat, fährt Sie persönlich mit TÜV geprüften Kutschen durch die Wald- und Reblandschaft des Rheingaus. Zusätzlich bieten wir Kutschfahrten für Betriebsausflüge, Kindergeburtstage oder einfache Tagesausflüge an.

Damit Sie sich ein Bild verschaffen können, welche Sehenswürdigkeiten Sie erwarten, haben wir für Sie einige Bilder der möglichen Ziele mit Informationen aufgeführt.

Tour: Schloss Johannisberg

Von hohem Hügel grüßt die ‚Perle des Rheingaus‘ – Schloß Johannisberg.
Der Weinbau hat Johannisberg weltberühmt gemacht.
Lage: 66 km von Koblenz, über die B42 (rechte Rheinseite), rheinaufwärts.

Tour: Schloss Vollrads

Woher der Name Vollrads stammt, ist ungewiss, aber vermutlich handelt es sich um die Ableitung aus einem Personennamen, denn 1218 wird ein »Vollradus in Winkela«, 1268 ein »Conradus dictus Vollradus armiger« erwähnt. Kernstück des Schlosses ist ein wuchtiger Turm, der mitten in einem quadratischen Weiher steht und nur über eine Brücke zu erreichen ist. Er wurde im ersten Drittel des 14. Jahrhunderts von einer Familie erbaut und bewohnt, die bis in unsere Tage hinein die Geschicke von Schloss und Weinbau um Vollrads lenken sollte: das Geschlecht der Reichsfreiherren.

Tour: Burg Scharfenstein

Von der ehemaligen Spornburg nördlich von Kiedrich ist nur noch der vierstöckige, runde Bergfried erhalten. Die oberen Geschosse sind z. T. neu aufgemauert. Die Anlage wurde um 1215 durch den Mainzer Erzbischof errichtet. Die Burg diente dem Schutze und der Kontrolle der Straße von Eltville in den Taunus.

Tour: Rheintal

Zweifelsohne gehört der Rhein mit seinen angrenzenden Regionen, seinen Städten, Gemeinden und den vielen charmanten Weinorten zu einer der schönsten Flusslandschaften auf unserem Globus.
In dieser Rubrik – Rhein – erfahren Sie interessante Gegebenheiten die den Fluss direkt betreffen.
Wie, wo und wann er entstand warum der Rhein so heißt wie er heißt, seine Länge, die Nebenflüsse und die vielen Rheininseln, die in ihm liegen. Der Rhein war und ist bis heute unzählige Male besungen, gemalt, fotografiert und bereist worden. Dichter und Denker ließen sich von dem Strom und seiner Landschaft inspirieren.

Wir haben für Sie eine Preisliste erstellt, damit Sie einen Überblick über unsere Angebote erhalten.

Die Grundfahrzeit beträgt ca. 2,5 Std.

Wagonette bis 6 Personen: 150 € pauschal – jede weitere Std. 65 €

Planwagen ab 7 bis 10 Personen: 250 € pauschal – jede weitere Std. 90 €

(Die Preisgestaltung ist abhänig von der Kutschenart: Wagonette oder Planwagen)

Ihre Kutschfahrten können Sie auch gerne mit „Weinproben und/oder Vespern im Grünen“ kombinieren.

Hochzeitskutsche

Für den „Schönsten Tag im Leben“ bieten wir Kutschfahrten in der restaurierten stilechten Landauer-Hochzeitskutsche an.

Gerne bereiten wir Ihnen je nach Ihren individuellen Wünschen ein entsprechendes Angebot.

Zahlungsinformationen:

Möchten Sie verbindlich eine Kutschfahrt buchen, ist eine Anzahlung von 50% des Fahrpreises auf unser Bankkonto

IBAN: DE65 510915000042008311

BIC: GENODE51RGG

erforderlich.

Anfrageformular